Gitzizeit

Mit Ivana und Jupiter haben zwei Burenziegen die Gitzisaison eröffnet. Ja, angefangen hat alles im 2006 mit dieser Rasse. Burenziegen sind gedacht, zum Fleisch produzieren. Die Gitzi bleiben bei der Mutter und werden von diesen gesäugt und erst mit ca. 10 Monate abgesetzt. Zum Milchproduzieren eignen Sie sich weniger.

 

Weil wir das Gefühl hatten, dass wir nicht mehr beiden Rassen gerecht werden. Haben wir uns entschieden uns von den Burenziegen zu trennnen. Aber nicht ganz von allen. Sechs reine Burenziegen leben noch bei uns, Sie leben bei den Aufzuchtsgitzi und sollten denen das Weiden lernen. So der Plan.

 

Und so kommt es, dass Ivana und Jupiter nun auch Jungtiere haben. Zweimal Zwillinge gab es. Ivana brachte zwei weibliche und Jupiter zwei männliche Nachkommen auf die Welt.

 

Die nächsten Jungtiere kommen aber nicht so schnell. Das geht bestimmt noch bis ende Monat. Bis es soweit ist, sehen wir den Vieren, die sich bester Gesundheit erfreuen, zu.

 

Wir berichten weiter...